Bahnhof Plagwitz

 Der Bahnhof Plagwitz liegt an den Strecken Saalfeld-Gera-Zeitz-Leipzig und Markkleeberg-Plagwitz. Er wurde im Oktober 1873 eingeweiht.

 Mit der Eröffnung des Bahnhofs begann eine Epoche des industriellen Aufschwungs für das damals ländliche Plagwitz.

Ehemalige Fahrkartenausgabe

Bahnhofswirtschaft

Bahnhofsvorplatz

Autovermietung

 Am Güterbahnhof konnten die Fabriken in Plagwitz und Lindenau ihre Waren nach halb Europa verschicken.

"Rauchen verboten"

Straßenbahnrondell
Share:

Beliebte Beiträge

Klick für mehr

Blog-Archiv

Aktuelle Beiträge