Suchfeld

Die Turmspitze der Taborkirche in Breitingen

Einige Bewohner der abgebaggerten Orte Heuersdorf und Großhermsdorf entschlossen sich, in Breitingen neue Häuser zu bauen. 

Während die Kirche abgebrochen wurde, rettete man die Turmspitze und setzte sie in der neuen Siedlung auf ein kleines Haus. Seit November 2013 dient dieser Ort der Begegnung und Erinnerung an Heuersdorf und Großhermsdorf.

Auf der Tafel stehen allerlei Informationen über die Kirche.

Die Turmspitze im Jahr 2009, als sie noch auf der alten Taborkirche war.

Beliebte Beiträge