Suchfeld

Heilig-Kreuz-Kirche am Neustädter Markt

Die alte Backsteinkirche wurde Ende des 19. Jahrhunderts erbaut. Der Architekt war Paul Lange, der in Dresden studierte und in Wien und Paris tätig war. Er war Erbauer zahlreicher Kirchen in Leipzig und ganz Sachsen, unter anderem der Emmauskirche in Sellerhausen.

Der Stil der Kirche entspricht dem der Gründerzeit und passt sich an die umgebende Bebauung an. Große Teile der Einrichtung wurden direkt in Leipzig hergestellt.

Die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Heilig Kreuz bietet regelmäßige Gottesdienste, Gesprächskreise und Veranstaltungen.

Beliebte Beiträge