Suchfeld

Profen / Gatzen, Wildgehege

 Noch zu DDR-Zeiten wurde 1986 das Wildgehege in der Nähe von Gatzen eingeweiht. Es befindet sich heute auf den Gemarkungen der Gemeinde Elsteraue und der Stadt Groitzsch. Im vorderen Teil gibt es einen Teich für Fische und Kröten. Daneben ist das Rotwild zu sehen. Bei Bedarf können sich die Tiere in eine Schutzhütte zurückziehen. Das Gehege liegt direkt am Elsterradweg. Vom Profener Bahnhof läuft man etwa eine halbe Stunde hierher.


Beliebte Beiträge