Suchfeld

Flughafen Leipzig/Halle

04435 Schkeuditz, Flughafen Leipzig/Halle

Der Leipzig-Halle-Airport ist die Verbindung der Region mit weiter entfernten Destinationen. Flugziele befinden sich in Deutschland, in der EU, aber auch in den Urlaubsgebieten in Nordafrika und der Türkei. Von dem modernen Bahnhof gelangt man über Rolltreppen oder mit dem Lift direkt zum Check-In. Die weitläufigen Gebäude dienen nicht nur zur Abfertigung, hier gibt es auch zahlreiche Geschäfte und Reisebüros sowie Angebote für Besucher. Die S-Bahn, eine gute Anzahl von Autovermietungen und Taxis sorgen für Mobilität. Parkhäuser und Kurzzeitparkplätze sind vorhanden.

Bahnhof Leipzig-Halle-Airport

Erlebnis Flughafen

Die Aussichtsterrasse des Flughafens befindet sich über dem ehemaligen Towergebäude, heutiges Verwaltungsgebäude, östlich der Terminals. Über eine Stahltreppe oder mit dem Lift geht es in 30 Meter Höhe. Hier befinden sich ein Kiosk mit Snacks und Getränken sowie Außensitzplätze. Der Blick geht auf die Start- und Landebahnen, das Zentralterminal mit Flughafenbahnhof, aber auch zum Frachtzentrum von DHL. Die Terrasse ist 200 qm groß und maximal 80 Besucher dürfen gleichzeitig anwesend sein. Der Eintritt wird an einem Automaten bezahlt. Die Terrasse ist rund um die Uhr geöffnet, der Imbiss nur tagsüber.

Orientierung am Flughafen

Beliebte Beiträge