Suchfeld

Kössern - Jagdhaus Kössern

Landkreis: Leipzig

Straße: Kösserner Dorfstraße 1

PLZ, Ort: 04668 Grimma - Kössern

Internetseite: www.jagdhaus-koessern.de

Information: DAS JAGDHAUS e. V.
Tel.: (034384) 73931
Fax: (034384) 73931
E-Mail: jagdhauskoessern (at) web.de

Öffnungszeiten: Siehe Internetseite

Führungen: Ja
Auf Vorbestellung, inhaltlich und zeitlich auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt, gerne auch in Kostümierung, auch für Ihre Privatfeier oder Firmenveranstaltung

Für Kinder ab: 6 Jahre

Beschreibung:

Das im Stil eines großen Herrenhauses um 1709 errichtete Jagdhaus – oft auch als Jagdschloss bezeichnet - gilt als herausragendes Kleinod barocker Baukunst im Muldental.
Schon von weitem grüßt das hohe Mansarddach die Besucher.
Die straff gegliederte, reich bemalte Fassade zeigt sich in vollendeter Harmonie.
Das Foyer im Erdgeschoss wurde beidseitig von vier starken Säulen getragen, um den Ausblick in den Großen Garten zu ermöglichen.
Eine im Original erhaltene weitläufige Treppe führt in das Obergeschoss mit einem überraschend herrschaftlichen Festsaal, der von üppigem Stuck und einem großen Deckengemälde gekrönt wird. Der Ritter über dem Kamin soll ein Abbild des Bauherrn darstellen.

Aktivitäten: Verein DAS JAGDHAUS - Dorfentwicklungs- und Kulturverein Kössern / Förstgen e. V., Veranstaltungen und Konzerte mit klassischer Musik, Standesamtliche Trauung und Hochzeit im barocken Festsaal, Tanzfläche, zwei Nebenräume, großer Garten, Unterstützung bei Catering, Getränken und Musik

Besondere Hinweise: Tag des offenen Denkmals, Übernachtungsmöglichkeiten in der näheren Umgebung

Alle Inhalte © Jagdhausverein Kössern e. V.

Beliebte Beiträge