Suchfeld

Erdarbeiten am Zwenkauer See
















...im September 2008. Das Tagebauloch wird nach und nach zum See geflutet und zugleich schrittweise als Erholungsgebiet ausgebaut. Bereits heute kann man Rundfahrten mit dem Schiff unternehmen, an mehreren Stellen wurden Aussichtspunkte angelegt die dem Besucher die sich verändernde Landschaft nahebringen.


Beliebte Beiträge