Suchfeld

Leipzig Ausgrabungen am Brühl 2009


Durch den Bau der DDR-Hochhäuser am Brühl 1966 bis 1968 wurden bereits archäologische Befunde zerstört und überbaggert. Nach Abriss konnte man erstmals das Gelände genauer untersuchen, wie sich an diesem Beispiel gut zeigt. Man entdeckte Torfschichten aus dem 13. Jahrhundert und Reste eines Steingebäudes vom 15. Jahrhundert. Fotografiert im August 2009.

Beliebte Beiträge